Lebensberatung als Grundlage für ein positives und erfolgreiches Erziehungsverhalten

Ich weiß schon, wo ich meine Schwächen habe, aber bei meinem Kind mache ich alles anders!" - Oft gedacht, oft gehört und oft gehandhabt, aber trotzdem kein optimaler Einstieg in die Rolle als Mutter oder Vater. Was wir uns meist nicht bewusst machen: Sobald wir Kinder haben, findet Erziehung statt - 24 Stunden am Tag, auch sonntags, ob wir das wollen oder nicht. Erziehung ist auch, wenn Kinder ihren Eltern beim Leben zuschauen und sie nachmachen oder auf bestimmte Verhaltensweisen reagieren. Spätestens jetzt wird uns klar, dass unser eigenes Verhalten maßgeblich für das unserer Kinder ist bzw. später sein wird.

Wer bereitet einen eigentlich auf das Elternsein vor? Sportarten, Musikinstrumente, Sprachen oder Auto fahren - alles muss man lernen und braucht Zeit dazu. Nur Elternsein soll man von Anfang an können? Wie können sich Eltern in eine gute Ausgangsposition bringen?

Zur Lösung der alltäglichen Probleme gibt es inzwischen unzählige Ratgeber unterschiedlicher Qualität. Für eine grundsätzliche Navigation durch den Erziehungsdschungel empfiehlt es sich dagegen, eine Lebensberatung durchzuführen: Dabei gibt die Lebensberatung nach der hyperSKILL-Methode keine Erziehungstipps im herkömmlichen Sinne, vielmehr sensibilisiert sie Eltern für sich selbst und für Verhaltensunterschiede bei Menschen und liefert ein einfach zu handhabendes Erklärungsmodell für menschliches Verhalten allgemein.

Auch bislang unentdeckte oder unbearbeitete Probleme können aufgespürt und gelöst werden. Solange sie "unbehandelt" bleiben, bergen sie das Risiko, möglicherweise große psychische Schäden bei Kindern anzurichten. Mit der hyperSKILL-Methode lernen Eltern, wie sie mit sich ins Reine kommen, wie sie ihre Lebenskompetenz überprüfen oder verbessern können und welches Erziehungsverhalten und Erziehungsziel ihnen persönlich am besten entspricht - und zwar unabhängig von dem, was Erziehungsratgeber "vorschreiben".

Erfahren Sie auf einprägsame Weise die Grundlagen menschlichen Verhaltens, entdecken Sie Ihr eigenes Potenzial und das Ihrer Kinder und machen Sie das Beste daraus.

Sabine Stadler ist hyperSKILL-Methoden-Trainer und Coach. Zusammen mit ihrem Mann Siegfried hat sie vor 11 Jahren die hyperSKILL GmbH, eine Personal- und Unternehmensberatung, gegründet. Im Zuge der Beratungstätigkeit konnten sie feststellen, dass immer mehr Menschen mit den zunehmend komplexen Anforderungen, die Berufs- und Privatleben gleichermaßen an sie stellen, immer weniger gut zurecht kamen - mit teilweise fatalen Folgen, die sich an ganz anderer Stelle gezeigt haben: nämlich Gesundheit und Kinder. Dies war der Anlass, einen Großteil ihrer Energie in die Entwicklung der hyperSKILL-Methode zu stecken, vor allem auch, weil auch sie selbst und ihre Kinder betroffen waren. Herausgekommen ist ein ganzheitlich und schnell umsetzbares Erklärungsmodell, mit dessen Hilfe Menschen ihr eigenes Verhalten wie auch das ihres Umfelds besser verstehen können. Auf dieser Basis lässt sich das eigene Leben deutlich übersichtlicher und entspannter angehen, Probleme lassen sich leichter lösen und der eigene Weg zum Ziel liegt plötzlich klar vor einem.

Zeitrahmen:   Einzelgespräche von 2 x 2 Stunden, die im Abstand von 1 Woche stattfinden. Dazwischen haben Sie Zeit für Ihre "Hausaufgaben".
Ort:   München und Seefeld
Preis:   240,- Euro (inkl. MwSt.)
Durchführung:   Sabine Stadler, hyperSKILL-Methoden-Trainer und Coach.
Studium Lehramt Gymnasium und Psychologie, Teilhaberin der Personalberatung hyperSKILL GmbH, Mutter von 2 Söhnen (21 und 17 Jahre).
Buchung:   über Kids Concept oder hyperSKILL GmbH
Mit dem Besuch unserer Website erklären Sie sich mit unserer Regelung zum Datenschutz einverstanden, insbesondere die Verwendung von Cookies und Erhebung personenbezogener Daten bei einer Auftragserteilung. Weitere Informationen erhalten Sie hier. Nicht mehr anzeigen
Nach oben springen!